"Die Anmeldung konnte nicht durchgeführt werden"

21.09.2017, 10:15 | Neuerungen an den Web-Onleihen
Die Onleihe führt im Laufe dieser Woche nach und nach einige Neuerungen für Sie ein.
Aktuell kann es zu folgenden temporären Auswirkungen kommen:
- Medien-Icons verschoben
- fehlende Anmeldetexte
- ePaper und eMagazines können sich verspäten
Weitere Informationen finden Sie HIER.

  • Auch die Onleihe Bodensee-Oberschwaben ist mal wieder (seit gestern) down. Und wie immer kommt die

    Falschmeldung

    :


    "Das von Ihnen eingegebenen Passwort ist falsch. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Bibliothek."


    Immer wieder ein Hort der Freude, die Onleihe.
    Zum Glück ist die Onleihe aber nicht für's Wetter zuständig, sonst würde es regnen: So hilft der blaue Himmel, draußen den Lesestoff zu vergessen.
    Schönen Sonntag noch ...

  • bei der von hansh genannten onleihe wird folgende Fehlermeldung erzeugt:


    zitat "Ihre Anmeldung war nicht erfolgreich.
    Vielleicht haben Sie ein falsches Passwort eingegeben. Bitte versuchen Sie es erneut.
    Eventuell ist Ihre Jahresgebühr fällig oder es gibt andere Gründe, warum Ihr Benutzerausweis momentan nicht gültig ist.
    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre Bibliothek." zitat ende


    Nun kann jeder selber beurteilen, ob es sich dabei um eine

    Falschmeldung

    handelt...

  • @divibib oder Onleihe Bodenseee-Oberschwaben: Vielen Dank für die schnelle Anpassung der Fehlermeldung in meiner Heimatbibliothek!
    Nach dem Post von onleiherin habe ich gleich eine Fehlermeldung mittels falschem Passwort getestet (offengestanden um einen Screenshot der irreführenden Meldung zu posten) und siehe da: Der Meldungstext wurde verbessert!


    Toll!



    @onleiherin, in eigener Sache noch ein Geständnis: Habe bisher fälschlicherweise zweierlei geglaubt, 1) Friedrichshafen sei für mich (als Kreisstadt) zuständig und 2) die Onleihe wäre in ihrem Webauftritt für alle Bibliotheken in einem Verbund identisch. Beides scheint nicht der Fall. So hast du nach der Fehlermeldung in Friedrichshafen geschaut - bei mir war es mit einer anderen Heimatbibliothek eine andere.
    Eine der beteiligten Verbundbibliotheken hat mir heute meinen Bock aufgezeigt - mit der Frage zu meiner Fehlermeldung vom Wochenende, wo ich nun tatsächlich hingehören würde, weil ich nicht immer die gleiche Bibliothek bezüglich Fehlern angebe. Sorry für's unnötige Nachprüfen an unpassender Stelle. War mein Fehler.


    HansH

  • HansH : ich hatte alle bibs des verbundes durchprobiert. Schön, dass es sich aufgeklärt hat.
    Nachfragen sollte man immer bei der Bib, bei der man den Ausweis gemacht hat. Und vielleicht deren Öffnungszeiten beachten. (Damit man nicht Sonntag Nacht um 3 auf Antwort wartet, die nicht kommen wird... ;) )

  • Mal noch einen Beitrag aus Bibliothekarssicht:


    Ich habe nicht die Möglichkeiten die Hinweistexte oder Fehlermeldungstexte der Onleihe für meine Bibliothek oder als Support-Mitarbeiter unseres Verbundes eigenständig zu ändern. Das geht meines Wissens nach nur über ein Supportticket an die Divibib.

  • Das geht meines Wissens nach nur über ein Supportticket an die Divibib.


    Was für den "Normalverbraucher" wieder heißt, bitte an die Bücherei/Onleihe wenden, denn nur die können ein Supporttricket erstellen. Sorry, wenn das für jemand Mehrarbeit bedeutet. :(
     
    Was man bei der ganzen Diskussion m.E. nicht vergessen darf: es geht hier eigentlich um 2 verschiedenen Probleme:

    • Der User kann sich nicht anmelden. Das kann vielerlei Ursachen haben wie Tippfehler, wackelige Internetverbindung, ausstehende Gebühren, Probleme der Schnittstelle in der Bibliothek/Onleihe. In den allermeisten Fällen ist es da vernünftig, wenn der User sich an seiner Bücherei wendet, die das dann ggf. in Zusammenarbeit mit der Divibib klären kann.
    • Die Meldung die bei einer fehlgeschlagene Anmeldung erscheint, ist in manchen Fällen etwas irreführend und es ist offensichtlich nicht so ganz einfach dies bei allen Onleihen zu ändern. Das ist m.E. nicht allzu tragisch und einen Verbesserungsvorschlag ist bereits gemacht worden.
  • Ich bin wieder mal nach Mittenacht in der onleihe unterwegs - und wie immer, wenn ich von Samstag auf Sonntag zwischen Mitternacht und ein Uhr in mein Konto einloggen möchte - es geht nicht.

    Bei meinen vier Onleihen derselbe Fehler 500 Internal Server Error, wenn ich mich über firefox am PC einloggen möchte.

    Auch über die Onleihe-App komme ich in kein Konto rein: ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten

    Hurt me with the truth, but never comfort me with a lie

  • Bridgeelke Kannst du dich heute morgen wieder anmelden? Bei mir war das ohne Probleme möglich. Meine Vermutung ist, dass bei deinen Onleihen um Mitternacht Wartungsarbeiten gemacht werden, eben weil um dieser Zeit relativ wenig User unterwegs sind. Aber da können dir die betroffene Onleihen wohl am besten Auskunft geben.

  • Bridgeelke Kannst du dich heute morgen wieder anmelden? Bei mir war das ohne Probleme möglich. Meine Vermutung ist, dass bei deinen Onleihen um Mitternacht Wartungsarbeiten gemacht werden, eben weil um dieser Zeit relativ wenig User unterwegs sind. Aber da können dir die betroffene Onleihen wohl am besten Auskunft geben.

    Ja, im Moment läuft alles.

    An meinen Heimatbibliotheken liegt das Samstagabendproblem nicht, da konnte ich mich anmelden.

    Aber hier wurde ja schon hin und wieder beklagt, dass ausgerechnet am Wochenende abends der Zugang zur Onleihe Probleme bereitet. Ich bin nicht jeden Samstagabend nach Mitternacht in der Onleihe, aber wenn ich es zu dieser Zeit probiere, ist jede meiner Onleihen tatsächlich down.

    Hurt me with the truth, but never comfort me with a lie

  • Und jetzt, 10 Minuten später: nix geht. In der App wird ein “unerwarteter Fehler“ angezeigt, in Firefox und Chrome lande ich immer wieder auf der Anmeldeseite. Die Anmeldung im Online-Katalog funktioniert. Also offensichtlich doch eine Auszeit bei der Onleihe.

  • :D:thumbup:

    Bin auch noch wach. Es ist 00:29 und ich kann weder auf ausgeliehene Titel noch auf Vormerker zugreifen. Wird aber bestimmt in 1-2 Stunden wieder funktionieren. ;)

    Finde es auch nicht weiter schlimm. Man könnte es vielleicht irgendwo ankündigen. Oder auch nicht. Man kanns ja im Forum lesen.

    Edit: och nee, du warst schon wieder schneller. :S8)

  • Ich denke auch, dass ein regelmäßiger Termin unter der Woche oder vielleicht von 3:00 bis 5:00 weniger Nutzer betrifft. Aber vielleicht laufen da andere Prozesse (Vormerker zuteilen ...). Und man könnte ihn tatsächlich öffentlich machen. Bin auch ab und zu drüber gestolpert und würde auch behaupten, dass es diese Wartungszeit noch nicht ewig gibt.

  • Ich denke auch, dass ein regelmäßiger Termin unter der Woche oder vielleicht von 3:00 bis 5:00 weniger Nutzer betrifft.

    Als jemand, die über Jahre hinweg in den laufenden Betrieb entwickelt hat, bitte ich euch, es mit einigermaßen zivilen Wartungszeiten aufzunehmen, selbst wenn das ein bißchen unbequem ist. So etwas wie morgens zwischen 6 und 7. Oder zwischen 0 und 1. Ich denke aber auch, daß es nicht schadet, grundsätzlich jeden Tag ein Wartungsfenster zu veröffentlichen, selbst wenn man es nicht nutzt.

  • Hallo, hatte schon mal jemand folgendes Problem:
    Bei der Anmeldung suche ich die Bibliothek aus,

    dann gebe ich die Benutzernummer ein, dann das Passwort (Geburtsdatum).

    Dann bestätige ich und es erscheint dort, wo die

    Benutzernummer stehen müsste, das unverschlüsselte Geburtsdatum und die Zeile darunter ist verschlüsselt.

    Rein komme ich natürlich nicht.

    Kann jemand helfen?