Neuerungen an den Web-Onleihen ab 11.09.2017

21.09.2017, 10:15 | Neuerungen an den Web-Onleihen
Die Onleihe führt im Laufe dieser Woche nach und nach einige Neuerungen für Sie ein.
Aktuell kann es zu folgenden temporären Auswirkungen kommen:
- Medien-Icons verschoben
- fehlende Anmeldetexte
- ePaper und eMagazines können sich verspäten
Weitere Informationen finden Sie HIER.

  • Liebe Nutzerinnen und Nutzer:


    Die Onleihe wird im Laufe dieser und der kommenden Woche nach und nach folgende Neuerungen für euch einführen:

    • Trennung von eMagazine und ePaper: Über die einfache und erweiterte Suche kann zwischen eMagazine und ePaper differenziert werden. Ihre Bibliothek bzw. Ihr Bibliotheksverbund entscheidet selbst, ob zusätzlich auch ein neues Medienicon für die eMagazines eingebunden wird.
    • Hinweismeldung bei aufgebrauchtem ePaper-Kontingent: Bei ePapern deren tägliches Kontingent aufgebraucht ist wird die Hinweismeldung „Das Kontingent möglicher Ausleihen ist für heute aufgebraucht.“ angezeigt.
    • Anpassungen im Hintergrund:
      • Schnellere und damit frühere Auslieferung der ePaper
      • Erste Anpassungen als Vorbereitung für die kommende HTTPs-Umstellung
      • Fehlerbehebungen:
      Der Aufruf eines Titels in der Trefferliste führte bei neu ausgelieferten Titeln häufig zur Fehlermeldung „Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten, bitte versuchen Sie es später noch einmal“. Die Fehlerursache werden wir mit Anpassungen am System beheben.

    Während dieser Umstellung kann es sein, dass das Login-Formular kurzzeitig nicht erreichbar ist.


    Wir wünschen viel Freude mit den neuen Funktionen!


    Freundliche Grüße
    divibib-Support

  • Aktuell kann es heute zu folgenden temporären Auswirkungen kommen:


    - Das Ausleihe nicht-mobiler PDFs wird zwischendurch für ca. 30 Minuten nicht möglich sein

    - Ausfall einzelner Onleihen für ca. 30 Minuten

    - Medien-Icons verschoben

    - fehlende Anmeldetexte

    - ePaper und eMagazines können sich verspäten