Adobe ID nötig bei Eaudios?

  • Vielleicht hat jemand bereits Folgendes erlebt - die Suchfunktion gab leider keinen gewinnbringenden Aufschluss darüber:


    Eine Nutzerin unserer Bibliothek versucht folgendes Medium (eAudio) auf Ihrem Smartphone abzuspielen


    http://www.netbib24.de/netbib2…64-200-0-0-0-0-0-0-0.html


    Das Medium ist in der Trefferliste auf dem Smartphone nicht ausgegraut, sie kann es beliebig lange leihen, die Medienart ist eAudio und kein Crossover eAudio/PDF - soweit alles ok.


    Sobald Sie unter "Meine Medien" auf "Laden" klickt, will die Onleihe App aber eine Adobe ID haben.


    Weiß da jemand näheres darüber? Wir hatten diesen Fall leider noch nicht - Die Suchfunktion bestätigt unseren bisherigen Wissenstand, dass man die Adobe ID bei reinen eAudios eigentlich nicht benötigt.


    WIr sind für jede konstruktive Hilfe dankbar :)

  • Das Medium besteht eigentlich aus zwei Teilen: eAudio und eBook (PDF) als booklet:


    Leider gibt es diese Ausgabe nicht bei uns. Dafür aber die Ausgabe 3/2014: Business Spotlight Audio - Speaking clearly.

    In der Detailansicht wird als Format eAudio Stream angegeben.

    Unter "Meine Ausleihen" wird aber angezeigt, dass es zwei Titel sind:

    Also Audio und PDF.

    In der Onleihe-App wird es mir deshalb mit "Medienart nicht unterstützt" angezeigt.


    Ich vermute, dass dies bei der Nutzerin durch einen Fehler falsch angezeigt wird, dann aber beim Herunterladen zu ihrem Problem führt.

  • Danke dir Alv für die Erläuterung!


    Das ist natürlich ungünstig, dass man nicht im ersten Moment sieht, dass es sich um ein "Hybridformat" handelt. Sowohl beim Endnutzer als auch in diesem Fall bei uns als Bibliothek (und damit erste Anlaufstelle bei Problemen) löst eine solche Angabe Irritationen aus - Zumal das betroffene Medium beim Ausleihvorgang auf dem Smartphone nicht ausgegraut war. Wir geben das mal an den Support weiter!


    Edit: Die betroffene Leserin hat sich gemeldet: Nach EIngabe der Adobe ID erscheint die Fehlermeldung "Medientyp wird nicht unterstützt".