Hörbücher können mit Onleihe App nicht mehr geladen werden

13.12.2017, 17:00 | Nutzung der ePaper mit Adobe Digital Editions, Acrobat Reader
Eine aktuelle Meldung zur Nutzung von ePaper und eMagazine auf den Onleihen gibt es HIER

Adobe Digital Editions, aktuelle Version 4.5.7
Die Version 4.5.7 ist aktuell nicht für alle eMedien der Onleihe geeignet, mehr Informationen gibt es HIER

  • Hallo,

    seit 2 Tagen ist es nicht mehr möglich, die ausgeliehenen Bücher mit der App runterzuladen. Gibt es dazu irgendwelche Info? Ich nutze die App mit iphone7.


    VG Christin

  • Check bitte mal deine Adobe ID... falls es das nicht ist, bitte mehr Angaben:


    Welche(s) Gerät(e) benutzt Du?

    Gib jede Hard- und Software an, die beteiligt ist. Bei Handys gib bitte die Betriebssystemversion, die App-Version, gegebenenfalls die Browserversion und/oder andere Apps an. Bei einem Reader gib die Typbezeichnung und die Software-Version an und ob Du direkt oder via PC herunterlädtst - in letzterem Fall mache auch die Angaben für PCs. Bei PCs gib die Betriebssystemversion, den verwendeten Browser (und die Version) und die ADE-Version an.


    Welche Fehlermeldung?


    Um welches Medium geht es?

    Gib an, ob Du versuchst, ein ePub, ein PDF (Buch, ePaper, eMagazine) oder einen Stream (Hörbuch, Video) zu verwenden. Falls es Medien gibt, die Du problemlos verwenden kannst, gib auch das an.

  • Bei Hörbüchern ist es auch wichtig zu prüfen, ob ausreichend freier Speicherplatz vorhanden ist. In der Regel wird das doppelte der Dateigröße benötigt.

    Gerade unter iOS gibt es Schwierigkeiten, dass die Dateien nicht richtig gelöscht werden und dann Speicherplatz blockieren. Da hilft derzeit nur das Löschen der App und dann neu installieren.

  • Hallo,


    habe jetzt folgendes gemacht:


    -Adobe ID gecheckt

    -App gelöscht und neu installiert


    Ich möchte Hörbücher runterladen (eAudio). Es funktioniert nicht. Es kommt keine Fehlermeldung, die Audiodatei wird einfach nicht geladen. Das streamen funktioniert. Auch das Laden von epub funktioniert.




    App Version 5.1.5588

    iphone 7 version 11.1.2

    Sonst noch irgendwelche Angaben?


    Vielen Dank

    Christin

  • christin : die aktuellste Version der App ist die 5.1.0.

    Die Version 4.5.7 ist eine veraltete längst nicht mehr unterstützte App.

    Versuch' bitte mal die aktuellste Version zu installieren.


    Edit: Oder bezieht sich die App-Versions-Angabe auf die ADE-Software?

    "The right man in the wrong place can make all the difference in the world." - G-Man, 2004

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Timmey ()

  • Ich möchte Hörbücher runterladen (eAudio). Es funktioniert nicht. Es kommt keine Fehlermeldung, die Audiodatei wird einfach nicht geladen. Das streamen funktioniert.

    An der Adobe ID liegt es 100%ig nicht. Die brauchst Du nur für ebooks, nicht für Hörbücher.

    Welche Hörbücher machen die Probleme? Ich habe für Android festgestellt, dass Hörbücher von Random House mit vielen Einzeldateien ausgeliefert werden und Downloadprobleme verursachen, die man allerdings mit Löschen des angelegten unvollständigen Audio-Ordners beheben kann.

    Ware interessant, zu wissen, ob beim iphone alle Hörbücher Probleme machen oder auch nur die von Random House

    Hurt me with the truth, but never comfort me with a lie

  • Also ich hab von Random House den Marsianer (2015), der ist aber nur in zwei Tracks unterteilt.... Neueres habe ich von Random House nicht.

    Scheint eine neue Pest zu sein mit diesen Einzeltracks. Auf dem iPhone sind die Einzeltracks nicht mal nummeriert, völlig schwachsinnig.


    edit: der hörverlag scheint seine eAudios neuerdings auch in Mini Tracks zu unterteilen.

  • edit: der hörverlag scheint seine eAudios neuerdings auch in Mini Tracks zu unterteilen.

    Da stellt sich mir die Frage, wer die Hörbücher aufbereitet. Wenn es bei verschiedenen Verlagen der Fall ist, schließe ich die Möglichkeit, dass die DiviBib die Hörbücher selbst aufbereitet, nicht aus. Sollte das der Fall sein, dann sollte schleunigst zur alten Form zurückgekehrt werden (das habe ich schonmal angemerkt). Falls nicht, die Verlage (mit welchen Mitteln auch immer) dazu bringen, wieder größere Strings auszuliefern

    Hurt me with the truth, but never comfort me with a lie

  • größere Strings

    <modus: Klugscheiß>
    Nur mal nebenbei, weil ich jedes Mal stutze, wenn Du das Wort benutzt: Du meinst "größere Dateien". Strings sind Zeichenketten im dazu passenden Format (zB ASCII). Dateien sind binär :)

    Rutscht man tief genug in die Technik, sind Strings ein Sonderfall von Dateien. Aber das führte jetzt zu weit.

    <modus: aus>

  • Edit: Oder bezieht sich die App-Versions-Angabe auf die ADE-Software?

    ups, ich glaube ja, wo finde ich denn die Angabe der aktuellen Version :/

    hab's gefunden Version 5.1.5588

  • An der Adobe ID liegt es 100%ig nicht. Die brauchst Du nur für ebooks, nicht für Hörbücher.

    Welche Hörbücher machen die Probleme? Ich habe für Android festgestellt, dass Hörbücher von Random House mit vielen Einzeldateien ausgeliefert werden und Downloadprobleme verursachen, die man allerdings mit Löschen des angelegten unvollständigen Audio-Ordners beheben kann.

    Ware interessant, zu wissen, ob beim iphone alle Hörbücher Probleme machen oder auch nur die von Random House

    Hallo, es machen alle Hörbücher Probleme ...

  • Da stellt sich mir die Frage, wer die Hörbücher aufbereitet. Wenn es bei verschiedenen Verlagen der Fall ist, schließe ich die Möglichkeit, dass die DiviBib die Hörbücher selbst aufbereitet, nicht aus.

    Ich hatte mal nachgefragt und habe die Antwort bekommen, dass die Dateien so von den Verlagen geliefert werden.