Onleihe-App: "Unexpected illegalStateException:closed)

13.06.2018 | Aktueller Stand Entwicklung der Onleihe-App Version 6.0 und neues DRM in der App
Mehr dazu HIER.

19.06.2018 | Wartungsarbeiten, Mittwoch, 20.06.2018, 09:00 bis 18:00 Uhr
Es werden u.a. DRM-Datenbanken virtualisiert und die Ausfallsicherheit noch weiter verbessert. Im genannten Zeitraum wird es daher zu Ausfällen im sog. Lizenzmanagement und damit dem Zugriff auf sowie die Ausleihe von Medien kommen.
- Dies betrifft alle Medienarten.
- Die Ausleihe wird beeinträchtigt sein.
- Auch bei der Anmeldung kann es zu kurzzeitigen Störungen kommen.

  • Danke Kakaokau:-)
    Mir ist noch etwas eingefallen: ich habe Mitte letzter Woche mein Handy-Abo bei der Swisscom auf ein neueres,"besseres" Abo (inHome mobile s) gewechselt und habe seither unbegrenzte Daten (vorher nur 500 MB/Monat) und eine etwas schnellere Internetverbindung. Ansonsten hat sich aber nichts geändert (keine neue SIM, keine neue Nummer, nichts). Das war einfach ein Swisscom-interner Abowechsel.
    Dennoch: kann es damit etwas zu tun haben?

  • Normalerweise sollte eine schnellere Internetverbindung über die mobilen Daten ja nicht zu einer Verschlechterung beim Datentransfer führen. Und dürfte auch das Handy nicht weiter beeinflussen, vor allem sollte es auch im WLAN nicht funktionieren, dann kann man das sicher ausschließen.

  • cony_mas :


    Schau mal hier: https://www.zdnet.de/88289122/…0-oreo-wird-ausgeliefert/
    Sieht aber auch auf den verknüpften Seiten so aus, als ob Dein G935FXXU2DRB6 noch nicht dabei sei -> immer mal wieder manuelles Update prüfen. Dabei kann man anhand der zweiten Angabe vermutlich auch sehen, ob der Produktcode AUT oder SWC ist (AUT oder VFG an Stelle des XXU in der ersten Angabe).

    Das Prinzip, Komplexität mit noch mehr Komplexität scheinbar wieder beherrschbar zu machen, ist nicht nur das Geschäft von Juristen und Politikern, sondern auch das eines gewissen IT-Konzerns, der zudem den geistigen und sozialen Horizont gewisser Managertypen auf Kuchendiagramme einzuengen vermochte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Technikus ()

  • Ihr Lieben, die Ihr mir versucht habt zu helfen:
    habe relativ schlechte Nachrichten: Bekam heute Abend Bescheid vom äusserst netten Schweizer Ansprechpartner für die Onleihe, welcher sich direkt mit den Herstellern der Onleihe in Verbindung gesetzt hat. Hier seine Mitteilung an mich:


    Guten Abend Frau XXX
    Leider bringe ich wenig gute Neuigkeiten. Der Support bei SBD hat die Funktionen der Onleihe-App auf einem Samsung Galaxy S7 edge mit Android 7.0 getestet und konnte den Fehler leider nicht nachvollziehen. Das heisst, dass dieser Fehler nur spezifisch auf Ihrem Gerät auftritt, was es natürlich fast unmöglich macht eine Ursache dafür zu identifizieren.


    Den einzigen Vorschlag, den die Kollegen von SBD noch gemacht haben, wäre, dass Sie Ihr Smartphone auf die Werkeinstellungen zurücksetzten… was natürlich sehr viele Nachteile bringt, da sämtliche Daten verloren gehen. Davon würde ich Ihnen eigentlich abraten.


    Mir sind noch zwei weitere mögliche Fehlerquellen eingefallen. Haben Sie allenfalls eine andere App seit letzter Woche heruntergeladen, die über relativ viele Berechtigungen verfügt? Allenfalls könnte es hier zu einem Berechtigungsproblem zwischen verschiedenen Apps kommen.

    Auch der Speicherplatz ist ein Thema, das noch nicht angesprochen wurde. Ist auf dem internen Speicher des Telefons genügend Speicher für den Download der Hörbücher vorhanden? Umfassendere Hörbücher können schnell 1-2 GB Speicherplatz belegen. Ausserdem ist es der App momentan noch nicht möglich zusätzlichen Speicherplatz auf SD-Karten zu nutzen.


    Tut mir sehr leid, dass wir Ihnen nicht konkret weiterhelfen können. Einen kleinen Lichtblick könnte allenfalls noch das anstehende Update der Onleihe-App selbst bringen. Dieses Update sollte im Laufe des Monats erscheinen und behebt vielleicht auch Ihr Problem.

    Freundliche Grüsse
    xx


    Tja, bleibt mir wohl nur, das Update abzuwarten und zu hoffen, denn ein Zurücksetzen auf Werkeinstellungen ist mir dann also doch zu riskant frei nach dem Motte "never touch a running system" 8o. Ausser, es kommt hier noch jemandem eine Idee, was das sein könnte. Denn auch die beiden Ideen von oben hauen nicht hin: ich habe nichts Neues installiert, keine Berechtigungen geändert. Mein Sohn meinte jedoch, es könnte dennoch sein, dass im Hintergrund irgendein Sicherheitspatch geladen worden sein z.B. von Samsung oder eine andere App hat ein automatisches Update gemacht, was jetzt zu irgendwelchen Konflikten führt.
    Ich frage mich einfach, warum bloss ich diesen Fehler habe bzw. diese Fehlermeldung sonst noch nie aufgetaucht ist. Zum Glück habe ich ja jetzt seit neuestem unbeschränkte Daten auf meinem Handy, sodass ich jetzt einfach konstant streame zum Hören. (Und ich höre sehr sehr oft - nämlich während der Garten- und Hausarbeit und auf den Spaziergängen mit Hund ;-)


    Lieber Gruss und schönen Abend Euch (und falls Euch doch noch was einfällt: meldet Euch bitte! Danke :-) 

    Cony_Mas


    .

  • Schon, wer weiß, was Samsung "klammheimlich" noch schnell upgedatet hat, um nun das Oreo-Update störungsfrei einspielen zu können? Ist ja nicht Tolino...


    Andere S7 hier? Schon Oreo-Nutzer hier?


    Will sagen, der Fehler könnte brandneu sein...

    Wäre schon noch interessant, ob es hier noch andere S7edge-User hat, Zumindest auf einem anderen gings ja gemäss der Antwort der Tester bei Ihnen. Das mit "klammheimlichen Updates" hat mein grosser Sohn eben auch gemeint....:evil:

  • Das mit "klammheimlichen Updates" hat mein grosser Sohn eben auch gemeint....:evil:

    Irgendwann wachen wir morgens auf und die Spülmaschine hat versehentlich ein Wollwaschprogramm und die Waschmaschine eines zum Teller wärmen...

    Das Prinzip, Komplexität mit noch mehr Komplexität scheinbar wieder beherrschbar zu machen, ist nicht nur das Geschäft von Juristen und Politikern, sondern auch das eines gewissen IT-Konzerns, der zudem den geistigen und sozialen Horizont gewisser Managertypen auf Kuchendiagramme einzuengen vermochte.

  • UPDATE:
    leider im Grundsatz nichts Neues - der Fehler besteht nach wie vor und ich kann immer noch keinerlei Hörbücher herunterladen.

    Inzwischen habe ich die Bestätigung von meinem Anbieter Swisscom, dass mit meiner neuen Flatrate keinerlei Daten-Limiten bestehen, welche den Download verhindern könnten. Es müsse an der App oder an meinem Telefon liegen. Die Fehlermeldung wurde mir von einem Programmierer wie folgt erklärt: Das Programm fordert auf, man solle eine Ziffer eingeben und gebe dann stattdessen einen Buchstaben ein. Hmmm...

    Sein Rat, ich solle mein Telefon auf die Werkseinstellungen setzen :/;(:wacko: Davor schrecke ich aber echt zurück..

    Seit gestern habe ich nun auch Android Nougat. Leider hat auch das nichts gebracht. Habe natürlich zuvor deinstalliert. Telefon neu gestartet und dann die App neu installiert.

    Jetzt bleibt mir wohl vorerst weiterhin nur auf die neue Onleihe zu warten und zu hoffen.


    Oder ist inzwischen hier noch jemandem etwas eingefallen?


    Lieber, etwas gefrusteter Gruss von Cony