Beiträge von divibib-support

20.11.2017, 08:30 | Keine Ausleihe im PDF-Format für Acrobat-Reader möglich
Informationen dazu findet Ihr HIER

    Liebe Nutzerinnen und Nutzer,


    in der Nacht vom Mittwoch, 15.11.2017 auf Donnerstag, 16.11. gab es bei einem technischen Partner einen großen Hardware-Ausfall.

    Dieser trat nach den erfolgreich abgeschlossenen Wartungsarbeiten auf. Im Anschluss liefen die Systeme bis zum Ausfall stabil.


    Von der divibib waren durch den Ausfall mehr als 20 Umsysteme betroffen. Da dies auch Sicherungssysteme beeinträchtigte, mussten wir von Mittwochnacht bis heute vielfach Reparaturen und Datenbereinigungen an den betroffenen Systemen durchführen.

    Es kam in den letzten Tagen somit zu Ausfällen und enormen Ungereimtheiten bei den einzelnen Frontends, also Web-Onleihen, Onleihe-Apps, eReader-Onleihe und auch den eMedien.


    Aufgrund der technischen Schwierigkeiten war es nicht möglich, die Vormerker auszusetzen.


    Wir können aktuell lediglich unser Adobe DRM System speziell für PDFs (Policy-Server) nicht wieder in Betrieb nehmen.

    Damit sind vor allem ePaper betroffen, für die wir keine Rechte zu einer alternativen DRM Verschlüsselung durch den Adobe Content Server (PDF-Format für mobile Endgeräte, zu öffnen via Adobe Digital Editions) haben.


    Alle anderen Systeme laufen inzwischen wieder normal.


    Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir auch im Namen unseres technischen Partners um Entschuldigung.


    Freundliche Grüße

    Ihr divibib-Support

    Hallo zusammen,


    der Tolino Epos ist aktuell nicht für die eReader-Onleihe freigeschaltet.

    Mit einem Probegerät haben wir festgestellt, dass etliche Ansichten nicht nutzerfreundlich sind. Wir müssen hier erst einige Anpassungen vornehmen und einspielen.

    Die technischen Partner sammeln die notwendigen Anpassungen bereits.


    Wann mit dem Tolino Epos eine Nutzung der eReader-.Onleihe möglich ist, können wir aktuell nicht mit einem Termin belegen.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support

    Ich benutze einen Tolino Vision 4 HD. Bei der Anmeldung zu meiner Bibliothek (Stadtbücherei Nürtingen) bekomme ich diese nicht im Auswahlfenster angezeigt. Vermutlich liegt es daran, dass sie Teil eines Verbundes ist, der die darstellbare Anzahl überschreitet.

    Mein Vorschlag, bitte die Auswahl so erweitern, dass man alle Bibliotheken in einem Verbund auswählen kann.


    P.S.: Durch die Buchstabenkombination "rt" im Suchfenster kann ich die Nürtinger Bibliothek zwar auswählen, aber das erscheint mir doch etwas kryptisch.

    Hallo Robb,


    in der eReader-Onleihe werden lediglich die ersten neun Bibliotheken angezeigt. Bitte entweder per "Such-Begriff" einschränken oder die Seite weiterklicken/tippen.


    @ all

    bitte hier lediglich spezifisch zu den aktuellen Fehler diskutieren. Dies ist kein allgemeines Melde-Thema zu allen auftretenden Besonderheiten und nicht für allgemeine Anfragen gedacht.

    Für diese dürft ihr gerne ein geeignetes Thema in den anderen Bereichen erstellen.


    Danke und freundliche Grüße

    Liebe Nutzerinnen und Nutzer,


    wir informieren euch hier mit aktuellen Hinweisen zu den derzeitigen Einschränkungen bei der Nutzung der Onleihe:


    => Ausleihen im PDF-Format für Acrobat Reader sind aktuell nicht möglich

    => Auch bei Auswahl von "PDF - ausschließlich für PC/Laptop - Adobe Reader" erhält man aktuell ein mobiles PDF für Adobe-Digital Edition


    => Die Zeitungen vom Wochenende können aktuell nicht bereitgestellt werden.


    => Vormerkungen konnten bislang nicht verlängert, bzw. aufgeschoben werden.


    Für die derzeitigen Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.


    Freundliche Grüße

    Euer divibib-Support


    PS

    Fragen und Diskussionen gibt es hier => Diskussionen zu den Informationen zu den aktuellen Störungen bei der Nutzung der Onleihe

    Hallo zusammen,


    das ist korrekt.

    Wir konnten hier kurzfristig eine Anpassung umsetzen.


    Der Useragent für Firefox unter Linux ist jetzt aktiviert.


    Damit sollten die Nutzer welche Firefox unter Linux verwenden - vorausgesetzt es sind aktuelle Versionen - die Möglichkeit haben eAudios und eVideos per Browser-Streaming abzuspielen.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support

    Wartungsarbeiten am Mittwoch 15.11.2017

    Liebe Nutzerinnen und Nutzer,


    am Mittwoch, den 15.11.2017 laufen erneut die angekündigten turnusgemäßen Wartungsarbeiten.

    Diese beginnen um 09:00 Uhr.


    Ausfälle werden über den Tag hinweg alle Systeme betreffen.

    Dies umfasst: Web-Onleihen, eReader-Onleihe, Onleihe-Apps und eCircle.


    Bitte rechnet allgemein damit, dass die Onleihen nicht erreichbar oder in ihrer Funktion stark eingeschränkt sind.


    Die Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

    Liebe Nutzerinnen und Nutzer!


    Die Onleihe wird im Laufe der kommenden zwei Wochen folgende Neuerungen einführen:


    => Anpassung der Anzeige innerhalb des Medienkonto:

    "Ihre Wertung" lautet dann korrekt "Durchschnittliche Wertung"

    Die Bewertungen eines Titels setzen sich aus den Bewertungs-Daten aller Onleihen zusammen.


    => Design-Anpassung: Aktualisierung Favicon-Icon im Browser



    Weitere Anpassungen im Hintergrund:  

    => Vorbereitung für die kommende HTTPS-Umstellung

    Die technischen Vorbereitungen für die HTTPS-Umstellung sind damit abgeschlossen. Nach dem Einspielen der Änderungen (Deployment) werden alle Onleihen nach und nach auf HTTPs umgestellt. Die Arbeiten hierzu sind insgesamt umfangreich und können bis ins neue Jahr andauern.


    Freundliche Grüße

    Euer divibib-Support

    Hallo zusammen,


    diesen Nachtrag war ich noch "schuldig".


    Wir haben etwas identifizieren können und eine Einstellung vorgenommen.

    Die Datenbank muss ab und an regulierende Arbeiten automatisch durchführen. Das lief bislang jede Woche und macht die Datenbank für eine gute Stunde langsamer als üblich. das hat die Schwierigkeiten am Wochenende verursacht. Diese Arbeiten haben wir bereits neulich neu organisiert.


    Es sollte daher schon am letzten Wochenende keine grundlegenden Schwierigkeiten mehr gegeben haben.


    Bitte allerdings beachten, dass nicht jede "Anmeldeschwierigkeit" auf das gleiche Problem zurückzuführen ist. Der Hinweis auf der Seite der Stadtbibliothek Hennigsdorf hat damit nichts zu tun (und übrigens auch nicht mit der gesamten Onleihe Oberhavel. Das ist aber lediglich "ungeschickt" formuliert).

    Spezifisch in Hennigsdorf läuft eine Umstellung der Schnittstelle. Das hat aber - wie erwähnt - nichts mit "dem Wochenende" zu tun.


    Freundliche Grüße und allen ein schönes Wochenende

    Euer divibib-Support

    Hallo,


    wir haben dies selbstverständlich bereits geprüft und bislang nichts feststellen können.

    Wir benötigen daher definitiv Tickets über die Heimatbibliothek mit den Angaben zu Datum und Uhrzeit.


    Im Zweifel auch gleich die Nutzerdaten.


    Mit den aktuellen Informationen können wir z.B. kein sog. "24-Stunden-Disconnect"/Zwangstrennung ausschließen.

    Dies wäre geräte- oder providerabhängig.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support

    Guten Morgen zusammen

    So sieht es beim OnleiheVerbundHessen aus:


    Als zusätzliche Anregung hätte ich noch diesen Auftritt der Hessen: auf der Einstiegsseite findet man gleich im Überblick alles Relevante zu diesem Thema. Beim VOEBB finde ich diese Angaben nicht auf Anhieb (hat jemand irgendwo explizit eine Angabe zur Maximalzahl von Ausleihen und Vormerkungen gefunden - ausser in der Spaltenüberschrift von App und Browser?

    die divibib überlegt bei einer späteren "Neugestaltung" der Onleihen dergleichen Informationen anders als bisher "zwingend" auf die Startseite zu packen. Die Entscheidung dazu ist bislang den Bibliotheken überlassen.


    Hintergrund ist,

    a) solche spezifischen Informationen dann schnell auf der Startseite ersichtlich zu machen. Nicht jeder kennt die Hilfe - merkwürdig, aber wahr.

    b) die Hilfe von Onleihe-spezifischen Inhalten zu trennen und anders verfügbar zu machen.

    c) die Pflege der Hilfe-Seite(n) für uns erheblich zu erleichtern.


    Details und Umsetzung sind aber noch nicht gänzlich klar und Infos gibt es sicher noch gesondert.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support

    guten Morgen zusammen,


    sofern nicht bereits geschehen, bitte an die Heimatbibliothek melden, die das als Ticket an uns weitergibt.


    Anmerkung

    Die Ausgabe habe ich gerade eben in beiden Varianten (mobil und Acrobat) entliehen, beide Male konnte ich den Titel entliehen.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support

    Danke fürs Feedback. Ich denke es ist nur nicht ganz fair die Ausleihebedingungen zum Nachteil der Nutzer ohne Ankündigung zu ändern. Der Mitgliedsbeitrag kann ja auch nicht so einfach angepasst werden. Man hat ja auch eine Benutzerordnung unterschrieben an die sich beide Parteien halten sollte.


    PS: 20 Ausleihen sind zwar immer noch akzeptabel aber weitere Reduzierungen würde zumindest ich nicht ok finden.

    Guten Morgen Bjoern,


    das mag alles sein, aber wie bereits erwähnt ist dies mit Deiner Heimatbibliothek zu klären. Die divibib stellt "lediglich" die technische Ausrüstung zur Verfügung. Die besagten Einstellungen können wir zwar technisch ändern, aber die Entscheidung auf welchen Wert es eingestellt ist, obliegt einzig und allein der jeweiligen Bibliothek, bzw. dem Verbund.

    Es mag sein, dass die "Filiale" in der Du das ansprichst hier keine genaue Kenntnis hat, aber die "Leitung VOEBB 24" ist in Deinem Fall der richtige Ansprechpartner.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support

    Guten Morgen zusammen,


    bitte solche Informationen unbedingt via Heimatbibliothek an uns!


    Wir benötigen dann wie üblich zwingend folgende Angaben:

    - Gerätetyp

    - Modellnummer/Modelltyp

    - installierte Version des Betriebssystems

    - Angabe des fraglichen Titels, oder zumindest ein Beispiel um Medienfehler sicher ausschließen zu können


    Freundliche Grüße

    divibib-Support

    divibib-support weißt du da irgendwas genaueres?

    Hallo zusammen,


    es handelt sich um die durchschnittliche Bewertung aller Onleihen.

    Bei ca. 190 Onleihen müssen entsprechend viele Bewertungen abgegeben werden, bevor die grob-gerasterte Anzeige 1 - 5 sich ändert.

    Gibt nun ein Nutzer eine einzelne Bewertung ab, so wird dies keinen sofortigen sichtbaren Einfluss haben.

    Erst bei einer ausreichenden Anzahl an Bewertungen wird sich die grob-gerasterte Anzeige verändern.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support