Fragen und Diskussion zu: Hinweis zu den aktuell bekannten Fehlermeldungen - Januar 2017

      Neu

      Eisenerzer schrieb:

      Ja, das ist schon extrem enttäuschend, dass mit bem Tolino Shine seit kurzem keine neuen Bücher mehr ausgeliehen werden können. (

      Wie kommst du denn darauf? Ich leihe nach wie vor mit meinem Tolino Shine aus. Und zwar direkt über den integrierten Webbrowser. Funktioniert nach wie vor. Und falls es mal irgendwann nicht mehr klappen sollte, habe ich immer noch die Möglichkeit, am PC auszuleihen, in ADE downloaden und dann via USB-Kabel auf den Tolino übertragen. Wo ist das Problem? Das ist immer noch um einiges einfacher, als extra mit dem Auto etliche Kilometer in die Bücherei zu fahren und mir "richtige" Bücher auszuleihen.
      Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

      Neu

      Hallo, ich bin neu hier hier und hoffe, dass es für mich hier eine Antwort gibt.

      Seit dem 13.01.17 habe ich Probleme mit dem download von vorhandenen Büchern in der Bibliothek.. Nicht jedes Mal, aber auch heute wieder. Leider klappt der download nicht.

      Ich besitze einen ebook-reader von Sony und habe es mit verschiedener software versucht. Der Sony software für den Sony reader, die ich sonst immer benutze. Die ist aktuell. Dort kommt die Info: Inhalte Download ist fehlgeschlagen.

      Aber auch mit Adobe Digital Editions klappt es leider nicht, da ich ein zweites e-book besitze.

      Leider taucht dort immer folgende Fehlermeldung auf:
      E_ADEPT_DOCUMENT_TYPE_UNKNOWN:

      Liegt es nun an meiner Software oder aber an der Ausleihe ?

      Ich benutzte den aktuellen Firefoxbrowser über den PC mit Windows 10.

      Danke für eine schnelle Erklärung.

      Neu

      keiner schrieb:

      Aber auch mit Adobe Digital Editions klappt es leider nicht, da ich ein zweites e-book besitze.

      Leider taucht dort immer folgende Fehlermeldung auf:
      E_ADEPT_DOCUMENT_TYPE_UNKNOWN:

      Liegt es nun an meiner Software oder aber an der Ausleihe ?

      Ich benutzte den aktuellen Firefoxbrowser über den PC mit Windows 10.

      Mit welcher ADE-Version arbeitest Du? Es wird empfohlen, die aktuelle Version (4.5) zu benutzen.

      Neu

      Bei mir hat sich gerade ein neues Buch, womit die Sony Reader SW nicht fertig wurde, problemlos mit ADE 2 herunterladen und in die Reader SW importieren lassen. Das Buch läßt sich jetzt auch mit der Reader SW öffnen und lesen. :thumbsup: .
      Ich vermute, die Probleme treten beim Aufbau der ePub Datei auf dem PC auf.

      Neu

      Der Tolino Shine ist schon alt?

      Ich habe meinen Tolino Shine Ende September 2016 bei Thalia gekauft.

      Und gute drei Monate später darf ich hier lesen, dass er jetzt ja schon reichlich alt ist.
      Jetzt muss mich dankbar fühlen, dass er noch bzw. vielleicht demnächst wieder unterstützt wird.
      Ich wollte genau diesen Shine, weil ich die Geräte mit "Rahmen" lieber mag als die mit der "Glasscheibe".
      Und wäre beim Kauf nicht auf die Idee gekommen, dass er mir drei Monate später aus Altersgründen schon Schwierigkeiten macht.

      Zur Zeit kann ich Bücher zwar ausleihen, aber nur selten herunterladen. Ich habe 9 Bücher entliehen, genau eines davon konnte ich herunterladen und lesen. Zurückgeben kann ich die 8 nutzlosen Bücher natürlich auch nicht.
      Ich habe auf dem Tolino die aktuellste Software. Die Bücher sind alle schon länger als sechs Monate in der Onleihe, ich habe nicht den Eindruck, dass es nur die neuesten Bücher betrifft.
      Ganz im Gegenteil: Je länger ich schon auf ein Buch warte, und je mehr ich mich auf ein Buch freue, desto zuverlässiger scheitert der Download. Wenn sie dann endlich nicht mehr von mir entliehen sind, kann ich sie nochmal vormerken und hoffen, dass ich sie in ein paar Monaten vielleicht herunterladen kann.

      Der Weg über PC und USB-Kabel hilft mir nicht weiter, ich habe nur Linux-Rechner.

      Das Modell "Papierbücher" erscheint mir jeden Tag attraktiver. Habe mich gestern wieder beim firmeninternen "Kollegen tauschen Bücher" angemeldet, obwohl ich gar nicht so gerne Provinzkrimis lese :rolleyes:

      Neu

      Annabell schrieb:

      Der Tolino Shine ist schon alt?
      Ich habe meinen Tolino Shine Ende September 2016 bei Thalia gekauft.
      Und gute drei Monate später darf ich hier lesen, dass er jetzt ja schon reichlich alt ist.


      @Annabell: Wenn du deinen Tolino Shine erst kürzlich gekauft hast dann vermute ich dass du einen "Shine HD" hast.
      Ich denke nicht dass der mit der Ankündigung gemeint war, da es sich hierbei ja um ein recht neues Gerät handelt.

      Gemeint ist wohl eher die Shine Geräte der ersten Generation von 2013.

      Neu

      divibib-support schrieb:

      Hallo kakaokau,

      ich kann nur wiederholen, dass es oft knifflig ist, bis das Muster erkannt wird. Bei der aktuellen Problematik muss ich zusätzlich zum Thema "neues Gerät, aber u.U. alte Softwareversion" auch an die damalige ePub3-Sache denken. Auch die ePubs entwickeln sich und könnten im wesentlichen als eine Art Inhaltsverzeichnis mit HTML-Code-Dateien verstanden werden - *s.u.
      Es ist bekannt, dass verschiedene Browser mit verschiedenen Webseiten unterschiedlich gut zurechtkommen. Sowohl die Webseiten unterliegen einer Entwicklung des Quellcodes (HTML Norm wird durch ein WWW-Gremium definiert) als auch die Web-Browser haben bekanntermaßen Ihre Versionen.
      Dies ist damit u.U. ganz analog zu ePubs.

      Schlussendlich müssen wir es aktuell abwarten, wie ob und was nun seitens Tolino passiert.

      Freundliche Grüße
      divibib-Support

      * => de.wikipedia.org/wiki/EPUB


      Bei mir hat das Herunterladen über den ADE auch zuerst nicht funktioniert. Erst als ich eine ältere Version (3.0) auf meine PC gespielt habe konnte ich wieder eBooks ausleihen.
      Ist das korrekt und wird daran auch gearbeitet?