24.04.2017, 13:20 | Endgültiges Abschalten der früheren Onleihe-App zum 30.04.2017
Mehr Informationen dazu findet ihr => HIER

Frühlings-Café

      Neu

      Notofu schrieb:



      Michaela40 schrieb:

      Wobei, habe grade die Küstenkrimis von Hendrik Falkenberg für mich entdeckt

      Hört sich gut an! Viel Spaß
      Die gibt es aber wohl nicht als eBooks in der Onleihe? Meine Onleihen bieten die nicht an. ;(

      Danke und nein, gibts leider nicht. Ich leih sie mir aus einer anderen Quelle ;) und kann den nächsten Band im Mai leihen und freue mich schon sehr darauf. Wenn es diese andere Quelle ;) nicht geben würde, wäre ich vielleicht nie auf ihn gestoßen und das wäre echt schade. Sie sind schön geschrieben, mit tollen Protagonisten und einen guten Spannungsbogen, keine Psychozeuchs dabei, also das Richtige um entspannt den Feierabend verbringen zu können. Falls sich jemand daran versuchen will, unbedingt mit Band 1 anfangen, sonst wirds etwas schwierig glaub ich.

      Neu

      Michaela40 schrieb:

      Sie sind schön geschrieben, mit tollen Protagonisten und einen guten Spannungsbogen, keine Psychozeuchs dabei, also das Richtige um entspannt den Feierabend verbringen zu können.

      Jetzt hast du mich neugierig gemacht! Vielleicht "gönne" ich es mir, wenn mein gegenwärtiges Lesefutter aus ist, der Preis ist für über 500 Seiten Lesevergnügen wirklich nicht hoch. ;)
      Hab' keine Signatur mehr, seit Zella-Mehlis die Seiten neu gestaltet hat..... :|