28.09.2016 13:30 Uhr| Zwischenstand Wartungsarbeiten vom 27.09.2016
- Das Ausleihen und Öffnen von ePubs ist problemlos möglich.
- Durch letzte Optimierungen kann es über den Tag hinweg beim Ausleihen und Öffnen von ePaper, eMagazines und eBooks für Adobe Reader weiterhin kurzzeitige Ausfälle geben.
- Bei vereinzelten Downloads über die Onleihe-App kann es zur Meldung "Token nicht verfügbar" o.ä. kommen.
Wir empfehlen den erneuten Download über den Browser und nicht über die Onleihe-App.

Kindle Fire HD und Amazon

  • Kann ich mit dem Kindle Fire HD die Onleihe nutzen? In diesem Lexikon-Eintrag erhalten Sie weitere Informationen sowie Hilfe bei der Einrichtung.
    Auf dem Kindle Fire HD kann die Onleihe in Verbindung mit der App BlueFire Reader genutzt werden. Da Amazon Apps im Amazon App Store sperrt, muss diese App ohne den Market installiert werden.

    - Auf Ihrem Kindle Fire (HD) wählen Sie in der oberen Menüleiste das Icon „Mehr“. Es öffnen sich die Einstellungen.
    - Klicken Sie auf „Gerät“ und wählen „An“ für „Installation von Anwendungen erlauben“.
    - Öffnen Sie den Browser des Kindle Fire (HD) (Web) und anschließend den folgenden Link:bluefirereader.com/files/BluefireReader.apk.
    - Hier klicken Sie auf: „Download“ und dann auf „BluefireReader.apk“. Den Status des Downloads können Sie in der oberen Menüleiste verfolgen.
    - Wenn der Download beendet ist, öffnen Sie die obere Menüleiste.
    - Klicken Sie auf die .apk-Datei und installieren Sie die App.
    - Öffnen Sie die installierte Lese-App und tragen Sie Ihre Adobe ID ein um das Gerät zu autorisieren.

    Im Webbrowser kann nun über die Onleihe ein beliebiges eBook ausgeliehen und heruntergeladen werden. Das eBook öffnen Sie dann mit dem Bluefire Reader.


    Allgemeiner Hinweis zur Insellösung Amazon Kindle
    Amazon bietet mit dem Kindle ein geschlossenes System an. Lediglich mit den Tablet-PCs Kindle Fire und Kindle Fire HD ist mit dem entsprechenden Einrichtungs-Aufwand, s.o. die Onleihe-Nutzung möglich.

    Die eBook Reader von Amazon unterstützen das Format ePub mit dem Kopierschutz von Adobe nicht, das von der Onleihe verwendet wird. Amazon hat für seine eReader und seine eBooks ein eigenes Format mit eigenem Kopierschutz entwickelt: das AZW. Amazon eBook-Reader können daher nur das AZW-Format von Amazon, sowie gänzlich kopierschutzfreie eBooks verarbeiten. Ein Konvertieren von ePub-eBooks in das Format AZW ist aufgrund des Kopierschutzes technisch und rechtlich nicht möglich.

    107,296 times viewed

Comments 5

  • User Avatar

    Jakob Ruster -

    hallo, der download war bei mir etwas anders als beschreiben aber hat geklappt. Eine Frage: Kann ich auch die onleihe app über den direkten apk- download auf den kindle fire laden?

  • User Avatar

    Jakob Ruster -

    Hallo,

  • User Avatar

    raldo -

    obere Menüleiste runterziehen, Einstellungen, Anwendungen, Apps unbekannter Herkunft auf AN, Der Downloadlink für die bluefire apk hat erst beim zweitenmal funktioniert, der Downloadordner findet sich im Webbrowser links in der seitenleiste, die adobeID ist die mailadresse mit der du dich bei adobe registrierst, BluefireReader läuft.

  • User Avatar

    raldo -

    bei mir ging es gerade.

  • User Avatar

    anonym -

    Funktioniert trotzdem nich!!! ich alles genauso gemacht aber es geht nich