Warum gibt es nicht alle Titel als ebook?

27.07.2018 | Ausrollen der beta-Version verschoben
Mehr dazu HIER.

16.08.2018 | Download von eAudio in der Onleihe-App
Es gibt weiterhin Schwierigkeiten beim Download von eAudios mit vielen Einzeltracks.
Mehr zum Thema finden Sie HIER.

16.08.2018 | eBooks im PDF-Format
Einige der eBooks, die im PDF-Format angeboten werden, haben zwei Download-Optionen.
Bitte stets die Option "PDF - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions" wählen. Bei diesen Titeln kann es dennoch zu Schwierigkeiten kommen. Wir sind bereits dran.

  • Nicht alle Titel sind als eBook auf der Onleihe verfügbar, z.B. durch fehlende Rechte (z.B. Verlag, Autor), nicht im Onleihe-Bestand der Bibliothek, etc.

    Die divibib erhält immer wieder Anfragen, warum nicht alle Titel als eBook-Version angeboten werden.
     
    Hierzu gibt es mehrere Punkte zu nennen:
     
    - Eigenständige Entscheidung der Bibliotheken zum Einkauf neuer eMedien
    - Fehlende Rechte beim Verlag, um das Printmedium „Buch“ als eBook zu verlegen
    - Lediglich Verkaufsrecht, kein Verleihrecht für das eBook
    - Keine vertraglichen Vereinbarungen mit der divibib