Fehlermeldungen und Anfragen: Wie müssen sie aussehen?

19.04.2018, 16:15 | Anzeige beim Tolino Shine 2 HD
Einen aktuellen Zwischenstand gibt es HIER

30.04.2018, 10:25 | Aktueller Stand Entwicklung der Onleihe-App Version 6.0 und neues DRM in der App
Mehr dazu HIER.

  • Wie muß ich eine Anfrage ans Forum gestalten, damit mir optimal geholfen werden kann?

    Viele im Forum gestellte Fragen enthalten nicht genug Informationen, um optimal helfen zu können. Das führt zu Rückfragen und verzögert die Hilfe unnötig. Wenn Du eine Frage stellen willst, gibt bitte folgende Informationen an:


    1. Bei Problemen mit eBooks:
    1.1. Welchen Reader benutzt Du und welche Softwareversion hat er?
    1.2. Welches Betriebssystem in welcher Version hat Dein PC?
    1.3. Welche Version von Adobe Digital Editions nutzt Du?
    1.4. Wie lädst Du die Bücher herunter (z.B. per WLAN direkt auf den Reader, per USB-Verbindung zum PC)?
    1.5. Welchen USB-Steckplatz benutzt Du, USB unterhalb Version 3 oder USB 3.x?
    1.6. Hast Du mal ein anderes Kabel benutzt?
    Folge diesem Diagramm und schau, ob damit Dein Problem gelöst werden kann.


    2. Falls Du ein Handy benutzt:
    2.1. Welches Handy benutzt Du und welche Version des Betriebssystems?
    2.2. Welche Reader-Software verwendest Du?
    2.3. Benutzt Du die Onleihe-App? Wenn ja, in welcher Version?


    3. Bei Problemen mit der Anmeldung
    3.1. Welches ist Deine Heimatbibliothek?
    3.2. Kannst Du Dich beim OPAC anmelden?
    Folge diesem Diagramm und schau, ob Du damit weiterkommst.


    4. Fehlermeldungen:
    4.1. Wie lautet die Fehlermeldung genau? Mach am besten einen Screenshot oder fotografiere den Bildschirm von Handy/Reader.
    4.2. Was tust Du, bevor die Fehlermeldung auftaucht? Gib jeden einzelnen Schritt an. Auch wenn Dir das überflüssig erscheint, können die Forenbewohner daraus oft die richtigen Schlüsse ziehen.


    Lies unbedingt die Hilfe, die Deine Onleihe anbietet. Viele Probleme tauchen gar nicht erst auf, wenn man sich exakt an die Hilfe hält.


    Wenn Dein Problem gelöst werden konnte, melde Dich zurück! Die Forumsbewohner freuen sich über ein Dankeschön, aber viel wichtiger ist, daß eine Rückmeldung die Hilfe für nach Dir kommende Menschen einfacher macht.